Flashmob Samstag den 29.09 Bundeswehr wegputzen

Am Samstag soll zum Abschluss der Aktionswoche ein bundesweiter Flashmob mit dem Titel: „Bundeswehr wegputzen“ stattfinden. Es wäre toll wenn sich möglichst viele Städte beteiligen und kreativ werden. Das ganze soll dann mit Fotos oder Videos zusammengetragen werden.

Teilt doch per Kommentar des Artikels mit ob ihr dabei seid.

hier ein paar Anregungen

Advertisements

11 Gedanken zu „Flashmob Samstag den 29.09 Bundeswehr wegputzen

  1. Pingback: Kämpft gegen das Gefechtsübungszentrum der Bundeswehr in Sachsen-Anhalt und für ein militärfreie Bildung und Forschung «

  2. Mit dem folgenden Hinweis treffe ich eine Leerstelle der LINKEn, die einem schwarzen Loch gleichkommt. Daher bin ich terminiert, ähm… politisch unschädlich gemacht. Um dem astronomisch-politischen Staubsauger zu entkommen, müsst ihr euch streng an die Devise halten: Nato-Kriegsverbrechen? Nie gehört!

    Nichts sagen – nichts hören – nichts sehen, rein zufällig versteht sich. Nur so wird man/frau eine Rolle spielen dürfen, in der grün-linken Zukunft Schlands…

    “Dokumentation des russischen Fernsehens über den Terror in Syrien. Das Filmteam, welches diese Reportage erstellte, gehört zur russischen staatlichen Fernseh- und Radiogesellschaft (WGTRK), ausgestrahlt wurde der Beitrag auf Rossija und im Internet auf Vesti.ru publiziert.”

    http://apxwn.blogspot.de/2012/09/schlacht-um-syrien-bericht-von-der-front.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s